Ernährung für Hobby-, Breiten- und Leistungssportler

Ohne Treibstoff keine Energie, das gilt auch für den Menschen. Der Energiebedarf des Sportler ist gegenüber dem Nicht-Sportler stark erhöht. Dies gilt insbesondere bei Leistungs- und Spitzensportlern. Um den Kohlenhydrat-, Eiweiss- und Mineralstoffbedarf genug abzudecken, ist eine Beratung sinnvoll um keine Mangelerscheinungen oder einen Muskelabbau zu riskieren.

 

Was beeinflusst den Energiebedarf des Sportlers?

• Alter, Geschlecht, Gewicht, Muskelmasse, Grösse

• Krankheiten, Verletzungen

• Sportart

• Trainingsumfang, Trainingsintensität, Trainingshäufigkeit, Trainingszustand

• Klimatische Bedingungen

• Beruf

• Ernährung

 

Kosten Einzelberatung

CHF 120.00 pro Stunde (ohne Leistungstest)